Träger

Wer steht dahinter?

Das Seminarangebot der Virtuellen Rhetorik wird von der Eberhard Karls Universität Tübingen aus Studiengebühren finanziert.

Das inhaltliche und didaktische Konzept der drei Kurse wurde von ausgewählten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Seminars für Allgemeine Rhetorik und des Deutschen Seminars der Universität Tübingen unter der Leitung von

  • Prof. Dr. Georg Braungart (Schreibkompetenz, Rede- und Präsentationskompetenz) und
  • Prof. Dr. Joachim Knape (Rede- und Präsentationskompetenz, Gesprächskompetenz)

in intensiver Projektarbeit entwickelt.