Virtuelle Rhetorik

Ein Angebot der Eberhard Karls Universität Tübingen

Entwickelt und betreut von Mitarbeitern des Seminars für Allgemeine Rhetorik und des Deutschen Seminars der Universität Tübingen

Was ist Virtuelle Rhetorik?

Virtuelle Rhetorik (VR) ist ein internetbasiertes Seminarangebot der Eberhard Karls Universität Tübingen im Bereich der Schlüsselqualifikation Kommunikationskompetenz.

Das Lehrangebot besteht aus den drei Seminaren

  • Rede- und Präsentationskompetenz,
  • Gesprächskompetenz und
  • Schreibkompetenz

Die drei Module sind konzeptionell eng verzahnt, können jedoch unabhängig voneinander absolviert werden.